Absaufen
Exhibition Design / Editorial
Absaufen - Dem Wasser ausgeliefert, ist eine Zusammenarbeit mit Clemens Wipplinger, Florian Reithofer und Sabine Schlacher. Das 100-seitige Buch ist ein Konzept für eine fiktive Ausstellung in der Tagger-Futterfabrik in Graz.
Die Aufgabe der Ausstellung besteht darin, laut über das gesellschaftstheoretisch brisante Thema unserer Zeit nachzudenken, und Bewusstsein der Besucher zu wecken. Dank der Inszenierung wid das Wasser als Elementarkraft anschaulich und verständlich, sowie die Tagger-Futterfabrik selbst zum "Erlebnis" der persönlichen Auseinadersetzung mit dem Thema und ein Ort bereichender Erfahrungen, werden.


Das Konzept: Eine Ausstellung, die Bewusstsein schafft, Einstellungen ändert und mit Hilfe von Projekten einen Diskurs der Problematik anregt, um eine Sensibilisierung zu schaffen.
Konzeption und Gestaltung: Johann Zuschnegg, Clemens Wipplinger, Florian Reithofer und Sabine Schlacher
Foto: Florian Reithofer, Clemens Wipplinger, Johann Zuschnegg
Entstehungsjahr: 2015